Mittwoch, 10. Februar 2016

Zu Gunsten geflüchteter Mädchen und Frauen: die TDF-Benefizkunstauktion in Berlin

TERRE DES FEMMES startet am 16. April 2016 um 19:00 Uhr in der Berlinischen Galerie in Berlin eine Benefizkunstauktion zu Gunsten geflüchteter Mädchen und Frauen.

Anlass sind der mangelnde Schutz und die fehlenden Unterstützungsangebote für geflüchtete Mädchen und Frauen. Durch ein Patenschaftsprogramm soll die schnellstmögliche Teilhabe von weiblichen Geflüchteten am gesellschaftlichen und öffentlichen Leben in Deutschland gefördert werden – auch um sie präventiv vor geschlechtsspezifischer Gewalt zu schützen.

Über 50 Künstlerinnen und Künstler haben ihre Unterstützung zugesichert - darunter Wolfgang Tillmanns, Julian Rosefeldt, Nasan Tur sowie Mathilde ter Heijne. Eine Liste aller Kunstwerke finden Sie auf der Homepage zur Benefizkunstauktion.

Die Auktionatorin Dr. Katharina Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein des Auktionshauses Sotheby's wird durch den Abend leiten. Zudem konnten wir Joy Denalane als prominente Unterstützerin für die Gestaltung des Abends gewinnen.

Wer an einer Einladung oder weiteren Informationen interessiert sind, trage sich bitte in de Einladungsverteiler ein.

Keine Kommentare: