Montag, 7. Juli 2014

Auf dem 7. Berliner Unternehmerinnentag

Zum 7. Mal fand am vorigen Samstag, dem 5. Juli 2014, der Berliner Unternehmerinnentag statt.

Zum 4. Mal war auch Unternehmerinnen.org mit eigenem Stand und einer Reihe von Mitgliedern auf der Netzwerk- und Informationsbörse präsent.





Während die verschiedenen Berliner und überregionalen Netzwerkangebote für Unternehmerinnen auch in diesem Jahr auf großes Interesse der Besucherinnen stießen, ließ sich doch insgesamt eine weitaus geringere Besucherzahl als bei früheren Berliner Unternehmerinnentagen feststellen.

Auf der feierlichen Preisverleihung des Berliner Unternehmerinnentages wurde Petra Hoyer, HOBA Baustoffhandel GmbH, für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Zweitplatzierte ist Carola Zarth von der Auto-Elektrik G. Holtz & Co. KG, Drittplatzierte Constanze Buchheim von der i-potentials GmbH. Für ihr herausragendes gesellschaftliches Engagement erhielt Gabriele Sawitzki von der Rixdorfer Schmiede einen Sonderpreis.

Die Preisträgerinnen

© Sharon Adler/ Aviva-Berlin

Erstmals war der Wettbewerb in diesem Jahr mit einem Preisgeld dotiert. Der erste Platz des Wettbewerbs wird mit 3.000 Euro, Platz zwei und drei sowie der Sonderpreis werden mit jeweils 1.000 Euro belohnt.
  
"Frauen tragen einen großen Teil zur Berliner Unternehmerlandschaft bei", sagt Senatorin Cornelia Yzer. "Wie zielstrebig und erfolgreich Berliner Unternehmerinnen ihre Ideen umsetzen und auch durch schwierige Phasen bringen, hat der Wettbewerb gezeigt."

Die Senatorin hat die Siegerin im Rahmen des Berliner Unternehmerinnentages gemeinsam mit IBB-Vorstandsmitglied Sonja Kardorf im Ludwig Erhard Haus ausgezeichnet.

Weitere Infos unter:
http://www.aviva-berlin.de/aviva/content_Women%20+%20Work_WorldWideWomen.php?id=1419067
http://www.berliner-unternehmerinnentag.de/
http://www.facebook.com/Berliner.Unternehmerinnentag


Keine Kommentare: