Freitag, 3. Mai 2013

Noch bis 30.5. - Fotowettbewerb der WeiberWirtschaft eG Berlin: "Kauft bei Frauen"

Aufruf der WeiberWirtschaft eG Berlin

Wirtschaftsförderung war und ist vielerorts immer noch Männerförderung. Bis heute müssen Frauen einen steinigeren Weg in die Selbständigkeit gehen als Männer. Frauen haben weniger Ressourcen, wenn sie sich selbständig machen, verdienen unverschämte 34 % weniger und erhalten in der Regel weniger Unterstützung auch aus dem persönlichen Umfeld. Und trotzdem machen sie sich selbständig, tausendfach, jeden Tag, mit unglaublich viel Elan und Freude an der Arbeit!


Umso wichtiger finden wir es, beim eigenen Kaufverhalten diese strukturelle Ungerechtigkeit nicht noch zu verstärken und als Ausgleich darauf zu achten, auch und besonders bei Frauenunternehmen zu kaufen. Da ist die WeiberWirtschaft ganz parteiisch!

Die Aufdrucke auf den alten grünen Obsttüten aus Papier „Esst mehr Obst!“ haben uns dazu inspiriert, es – mit einem Augenzwinkern - einfach mal mit der puren Formel zu versuchen: „Männer und Frauen, kauft bei Frauen!“ 

Welche Bilder kann man dazu finden? Welche Assoziationsketten gehen los? Wie kann man dieses Ansinnen ästhetisch verarbeiten? Wir sind gespannt auf neue Sichtweisen und rufen auf zum Fotowettbewerb!

TeilnehmerInnenTeilnehmen können natürliche Personen, bei Minderjährigen ist die Zustimmung der Erziehungsberechtigten erforderlich. JedeR TeilnehmerIn darf sich nur mit einem Foto am Wettbewerb beteiligen.

Dotierung und Präsentation
Es werden drei Preise vergeben, die mit einem Preisgeld verbunden sind:
200 EUR für den 3. Preis, 400 EUR für den 2. Preis, 600 EUR für den 1. Preis.

Jury
Die Teilnehmerinnen der Generalversammlung der WeiberWirtschaft eG werden die eingereichten Fotos anonymisiert bewerten und bilden damit die Jury.

Das Hauptkriterium ist die Originalität des Motivs, auch die Bildkomposition und die technische Umsetzung sollen in die Bewertung einfließen.

Termine
Einsendeschluss ist der 30. Mai 2013.
Alle weiteren Infos finden Sie hier:
Teilnahmebedingungen
Teilenahmeformular

Keine Kommentare: