Donnerstag, 29. Dezember 2011

Rückblick und Ausblick

Als Projektleiterin möchte ich mich ganz herzlich bei allen bedanken, die sich in den zurückliegenden zwölf Monaten in diesem Projekt engagiert haben.

Allen voran natürlich unseren wunderbaren Mitstreiterinnen aus dem Team, insbesondere Judit Landstoff, unsere Webmasterin und ihren Mitarbeitern. Durch ihr Engagement konnten wir 2011 trotz kleinem Budget wichtige Modernisierungen an unserem Portal durchführen.

Auch unseren Mitgliedern gebührt großer Dank. Denn nur duch sie lebt dieses Projekt. Durch interessante Postings und Angebote auf unserer Pinwand, sowie durch Terminausschreibungen und die Organisation eigener Veranstaltungen haben sie 2011 unser Angebot erheblich bereichert!

Besonders hervorheben möchte ich dabei das großartige Engagement von Hildegard Welbers, die uns seit Jahren mit ihren montäglichen Steuertipps und den jährlich stattfindenden kostenfreien Info-Abenden ihrer Kanzlei immer bestens und ganz unkompliziert geholfen hat, Wege durch den deutschen Steuerdschungel zu finden. Herzlichen Dank hierfür!

Im neuen Jahr wird Hildegard Welbers in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Wir wünschen ihr alles Gute für ihren weiteren Weg und würden uns natürlich sehr freuen, wenn an ihrer Stelle ihre Kollegin Marianne Kleppeck die Tradition der regelmäßigen Steuertipps für unser Netzwerk fortsetzt.

Auch andere Mitglieder verlassen uns leider zum neuen Jahr. Statt Monika Derkow vertritt nun Ellen Uloth das Dienstleistungsunternehmen „smile!“ bei uns, dem ebenfalls unser besonderer Dank gebührt.

Ellen Uloth und ihr Team haben es möglich gemacht, dass wir als Partnerin der „Gründerwoche Deutschland“ eine ganze Woche lang GründerInnen und Gründungsinteressierten eine kostenfreie Hotline zur Verfügung stellen und die dort auflaufenden Anfragen unkompliziert an entsprechende Expertinnen aus Ihren Reihen weiterleiten konnten. Vielen Dank für dieses wunderbare Engagement!

Auch in unserem Projektteam gibt es 2012 Veränderungen. Birgit Moldt, die seit Herbst 2009 für Mitgliederbetreuung und Administration zuständig war, hat inzwischen beruflich neue Wege beschritten und scheidet zum 31.12.2011 bei Unternehmerinnen.org aus. Wir bedanken uns herzlich für die gute Unterstützung während der vergangenen Jahre und geben ihr unsere besten Wünsche mit auf ihren Weg!

Neu hinzukommen ins Team wird 2012 die Journalistin und PR-Expertin Dagmar Möbius, die Ihnen durch unsere Unternehmerinnen-Portrait-Reihe bereits bekannt ist. Mit Frau Möbius wollen wir projektseitig die PR für Sie und Ihre Angebote noch stärker zu intensivieren.

Für das wichtige Marketing über die neuen Medien konnte ich zudem eine junge Freiberuflerin gewinnen. Sabrina Drowski, die z. Z. noch eine IT-Weiterbildung absolviert, wird im 1.Quartal ins Team einsteigen. Uns hat sie bereits geholfen, unseren Flyer zu aktualisieren: mittels QR-Code gelangt man nun direkt vom Papier auf unser Internetportal – eine Maßnahme, mit der m. E. Unternehmerinnen.org einmal mehr in Sachen Marketing und PR für Unternehmerinnen zukunftsweisend ist!

Außerdem wird Christina Eggstein aus Hamburg mich bei den Projektleitungsaufgaben künftig unterstützen. Frau Eggstein ist bereits seit Sommer in Nord-West-Deutschland aktiv, um hier unser Netzwerk bekannter zu machen und zu vergrößern.

Unserem Netzwerk fehlen aktuell Unternehmerinnen verschiedenster Branchen, so dass geschäftliche Kooperationen und Auftragsvermittlungen im Netzwerk zuweilen schwierig sind. In meinem Posting vom 2.12. wies ich bereits darauf hin.

Sie, unsere Mitgliedsfrauen und BlogleserInnen können uns aktiv unterstützen, indem Sie Geschäftsfrauen aus Ihrem persönlichen und geschäftlichen Umfeld einfach einmal auf die vielen Vorteile der überdies ausgesprochen kostengünstigen Mitgliedschaft bei Unternehmerinnen.org hinweisen und unser „Projekt von Unternehmerinnen für Unternehmerinnen“ weiterempfehlen.

In diesem Sinne hoffe ich auf ein weiteres Prosperieren unseres Projekts ebenso wie auf gute Erfolge für Sie in Ihrem weiteren unternehmerischen Tun.

Ich wünsche Ihnen, Ihren Familien und MitarbeiterInnen einen guten Start ins Jahr 2012!

Herzlichst,
Ihre

Ilona Orthwein
-Projektleiterin-

Keine Kommentare: