Donnerstag, 7. Oktober 2010

Einblicke für Unternehmerinnen: zu Gast bei Landau Media

Als Unternehmerinnen sind wir es gewohnt, Öffentlichkeitsarbeit zu machen. Welche Medien können wir sinnvoll nutzen? Wie sieht es mit der Erfolgskontrolle aus? Und was wird unter Monitoring, Resonanzanalyse, und Clipping verstanden?
































Bei der Landau Media AG in der Friedrichstrasse in Berlin-Mitte konnten wir heute Antwort auf diese und noch viele andere Fragen bekommen und erfahren, dass auch Unternehmen mit kleinem Budget durchaus die Dienste eines "Medienausschnittdienstes" sinnvoll für sich nutzen können, u. a. um Zielgruppen und Kundenbesser zu erreichen.






















Landau Media ist einer der führenden Anbieter von Medienmonitoring, Pressespiegel-Service und  Medienresonanz-Analysen in Deutschland. Mit über 200 Mitarbeitern an den Standorten Berlin und Düsseldorf erstellt Landau Media Pressespiegel, Mediendokumentationen und -analysen aus Printmedien, Internet, TV, Hörfunk, Nachrichtenagenturen und Web2.0 Portalen.


















Im Rahmen einer 2,5 stündigen Einführung in die Bandbreite und Leistungsvielfalt eines professionellen Medienbeobachters hat uns Landau Media einen Blick hinter die Kulissen geboten und gezeigt, mit welchem Aufwand und welcher Präzision Medienbeobachtung hier erfolgt, und wie den individuellen Kundenwünschen hier Rechnung getragen wird.







Wir bedanken uns sehr bei Beate Kiep, von Landau Media für den herzlichen Empfang und die vielen hilfreichen Informationen, die sie für uns aufbereitet hat - und nicht zuletzt für das leckere Buffet, mit dem wir im Hause Landau überrascht worden sind.


















Unser Dank geht auch an unser Mitglied Andrea Palinkas / KOIKOM, welche diesen schönen Abend für uns organisiert hat.

Da wir uns als Unternehmerinnen in sozialer Verantwortung sehen, wollen wir den Teilnahmebeitrag, den wir für diesen Abend erhoben haben an die Hilfsorganisation "Terre des femmes e. V.", welche sich für die Menschenrechte der Frauen weltweit stark macht, weiterleiten.


Kommentare:

Andrea Kasten hat gesagt…

Danke an die Organisatorinnen dieses Firmenbesuches und besonderer Dank an Frau Kiep für den spannenden Vortrag! Es war ein wirklich gewinnbringender Abend.
Viele Grüße,
Andrea Kasten

Sylvia Gennermann hat gesagt…

Eine sehr gelungene informative Veranstaltung mit ungewohnten Einblicken. Ganz herzlichen Dank an Frau Kiep und die Organisatorinnen.

Herzliche Grüße
Sylvia Gennermann

Monika Hirsch-Sprätz hat gesagt…

Wir Unternehmerinnen lernen doch nie aus.... oder? Bei Landau Media war der AHA-Effekt, dass auch Anfragen für uns Unternehmerinnen möglich sind ohne dass ein großes Budget vorhanden sein muss.

Außerdem war für meine Arbeit spannend, was wertschätzendes, kreatives Unternehmertum unter Leitung dreier Vorstände (Landau Media) in einer Firma bewirken kann.

Ich schließe mich dem Dank an die Veranstalterinnen für diesen interessanten Abend an!

Monika Hirsch-Sprätz
Mobbingberatung Berlin-Brandenburg
www.mobbingberatung-bb.de

wieland hat gesagt…

ein spannender Abend, vollgepackt mit interessanten und lehrreichen Informationen, die alle Unternehmerinnen angehen. Media Monitoring ist schon längst nicht mehr ein Privileg der grossen. Sie ist im Web 2.0 und vor allem des Mobile Webs immer wichtiger für kleinere Unternehmen, bei ihrer Kundenaqkuise immer sofort zu wissen, was über sie im Web 2.0 gesagt wird. Ein ganz grosses Dankeschön.

und last noch least: Landau Medien
macht auch stressiges Arbeiten angenehm menschenwürdig.