Mittwoch, 15. September 2010

Frauen der ersten Stunde...

2004 / 2005 entstand unser Projekt "Von Unternehmerinnen für Unternehmerinnen". Viele Unternehmerinnen kamen, einige gingen nach kurzer Zeit, manche gaben ihre Selbständigkeit auch wieder auf, andere blieben - im Netzwerk und selbständig.

Zwei Frauen der ersten Stunde möchten wir heute vorstellen: die Rechstanwältin Dr. Michaela Eisele, welche 2004 bei Gründungstreffen schon dabei war und wichtige Impulse lieferte..




und die Buchhalterin Veronika B. Riede, die mit über 50 den Sprung in die Selbständigkeit wagte und als eine der ersten auf unserem Portal Profil zeigte:



Wir danken diesen und allen weiteren Mitgliedern für Ihr Vertrauen und Engagement!

Keine Kommentare: