Montag, 27. September 2010

Achtung SPAM!

"Spammer" nützen seit kurzem auch zunehmend auch die Kommentarfunktion von Weblogs mit vielen Zugriffen, wie den unseren, um z. B. zweifelhafte Werbung abzusetzen. 

Unser Tipp: automatische Freigabe von Kommentaren deaktivieren und Spammer an den Blog-Support melden!

Keine Kommentare: