Donnerstag, 31. Juli 2008

Professionelle E-Mail-Adressen

Wir erleben es immer wieder: Anbieter wie web.de, hotmail, gmx oder AOL blocken ohne ersichtlichen Grund zuweilen wichtige Mails. Dabei geht es nicht nur um Newsletters o. ä.

Ich selbst erlebte den Super-Gau vor ca. 4 Jahren: noch recht unerfahren mit dem Internet und E-Mailing vertraute ich AOL und 159 z. T. sehr wichtige geschäftliche Nachrichten erreichten mich nicht zum richtigen Zeitpunkt, sondern erst nachdem sie ein Mitarbeiter aus dem Cyberspace gefischt hatte.

Unser Appell darum an alle Unternehmerinnen: Benutzen Sie im Geschäftsleben professionelle E-Mail-Adressen!!!

Fast jedes Unternehmen hat heute eine eigene Homepage, aber zur Einrichtung einer E-Mail-Adresse reicht sogar die bloße Reservierung einer Domain mit entsprechenden Mail-Adressen. Das ist äußerst kostengünstig und Sie werben so indirekt für sich selbst und nicht für einen der großen Anbieter. Außerdem stellen Sie so sicher, dass Sie für ihre Kunden und Geschäftspartner auch immer virtuell erreichbar sind.

Keine Kommentare: